Neubau einer Seniorenwohnanlage in Eislingen/Fils

Erbrachte Leistungen:

Projektsteuerung nach AHO mit LPH 1-5, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination

 
Beschreibung:

Geplant waren barrierefreie Wohnungen und betreute Wohnungen. Insgesamt entstanden 17 helle Wohnungen alle mit Balkon oder Terrasse.
Die Wohnanlage wurde mit modernsten Baustandards ausgerüstet, wie z.B. Außenwände mit einer außerordentlich hohen Wärme- und Schalldämmung, Dachbegrünungen, hochdämmende Kunststofffenster sowie eine Solaranlage für die Brauchwassererwärmung,


BGF: 2.138 m²
BRI: 6.576 m³
Inbetriebnahme: Juli 2011
Kosten: 3 Mio. EURO
Auftraggeber: Katholischer Kranken- und Wohlfahrtspflegeverein St. Markus e.V. Eislingen
Architekt: Architekturbüro Kübler, Ottenbach
 
545454