Neubau Halden-Kindergarten Leonberg

Erbrachte Leistungen:

Projektsteuerung nach Leistungsbild AH0 mit LPH 1-5

 
Beschreibung:

Die Stadt Leonberg beabsichtigt den Neubau des Halden-Kindergartens in der Gotthold-Ege-Straße. Die bestehenden Altbauten können die Kriterien im Hinblick auf die Bausubstanz, die heutigen energetischen Standards, die Gebäudestruktur und die internen Funktionszuweisungen nicht mehr erfüllen. Geplant ist daher ein zweigeschossiger Neubau für insgesamt vier Gruppen mit 95 Kindern sowie zwei Kleinkindgruppen.


BGF: 2.000 m²
BRI: 5.700 m³
Inbetriebnahme: Juni 2010
Kosten: 3 Mio. EURO
Auftraggeber: Stadt Leonberg
Architekt: Architekturbüro Plesch, Leonberg
 
898989