Neubau Schlammfaulbehälter Teil 2 - Hauptklärwerk Mühlhausen-Stuttgart

Erbrachte Leistungen:

Durchführung eines VOF Verfahrens
Vergabe von Projektsteuerungsleistungen nach AHO, § 31 HOAI

 
Beschreibung:

Ersatzneubau der Schlammfaulungsanlage, Teil 2 - Neubau der Schlammfaulungsbehälter mit Betriebs- und Maschinengebäude


Kosten: brutto 40. Mio. EURO
Auftraggeber: Landeshauptstadt Stuttgart Tiefbauamt, Eigenbetrieb Stadtentwässerung
Architekt: BED Stuttgart - OBERMAYER Neu-Ulm