Sanierung Hallenbad in St. Georgen

Erbrachte Leistungen:

Durchführung eines VOF-Verfahrens zur Vergabe der Fachplanung Technische Ausführung gemäß Teil 4, Abschn. 2, § 55 HOAI, Lph 1-9, Anlagengruppen 1-8 sowie Objektplanungsleistungen gemäß Teil 3, Abschn. 1, § 34 HOAI, Lph 1-9
 
Beschreibung:

Das Hallenbad der Stadt St. Georgen ist baulich eingebunden in eine Gesamtliegenschaft, bestehend aus Hallenbad, Sporthalle, Bildungszentrum und Stadthalle.
Das Gebäude beinhaltet auf der südwestlichen Seite eine Schwimmhalle mit Schwimmerbecken, Nichtschwimmerbecken und Kinderbecken sowie auf der Nordostseite eine Sporthalle, jeweils mit zugehörigen Umkleide-, Dusch- und WC-Bereichen.
Anzumerken ist, dass der gesamte Gebäudekomplex nicht barrierefrei gestaltet ist. 

Ziel soll es sein das Bad so zu sanieren, dass ein Weiterbetrieb für 20 bis 25 Jahre gesichert ist.

Leistungsdauer: Oktober 2013 - April 2014
Auftraggeber :  78112 St. Georgen im Schwarzwald
 
159